FöF: Programm zur Förderung naturnaher Fußgängerei

23.10.2014 Giorgio OUTDOOR-Trekkings

Unser Programm zur Förderung naturnaher Fußgängerei richtet sich nicht an motorisierte Spaziergänger/innen und Leute, die sowieso schon alles wissen. Wandernd und staunend durch die Seealpen heißt: naturnahe Fußgängerei auf alten und versteckten Wegen, die Geschichte und Kultur des Landes und der Leute erschließen helfen. Wer sich auf solche Abenteuer der Horizonterweiterung einlassen will, bekommt die Courage von uns gefördert durch spezielle Abhol-Touren im Halb-, Ganz- und Mehrtagesmodus, nach Vignai di Baiardo im Oberen Oxentinatal. Kompetent begleitet und geführt, nur für Wander-Fans. Die Touren sind für geübte Wanderer/innen mit Karte und Kondition natürlich auch selbstgängig möglich.
a1 – Von Saorge aus in voller Ganztagestour ins Ligurische: über den Passo Muratone,
Castelvittorio und den Colla d’Argante nach Vignai
a2 – Leichte Ganztagestour in 2 Tagen wie oben, aber mit Abstecher über die Ponte Bonda nach Baiardo und den Colla Serro nach Vignai (Übernachtung in Pigna)
a3 – Spannende Halbtagestouren über LaBaragne und den Grenzpass zur Rif. Gouta (S) oder runter nach Pigna (SO) oder…
a4 – ganztags weiter über die Gola dell’Incisa zur Rif. Allavena (* kann mit Autobestellung nach Vignai fortgesetzt werden)
a5 – Von LaBrigue aus in leichter Halbtagestour über die Crête de Rionard nach Ligurien zum Rif. Allavena(*), ideal auch für direkt mit der Tenda-Bahn bis zum frühen Nachmittag noch Eintreffende –> Die Tenda-Bahn darf nicht sterben! Click here for further information!
a6 – Volle Ganztagestour wie oben und über Colla Melosa und Monte Ceppo(*) nach Vignai
a7 – Leichte Ganztagestour wie oben über Colla Melosa, aber nur bis zum Rif. Langan(*)
a8 – In 2 leichten Halbtagestouren erst über die Crête de Rionard nach Ligurien zum Rif. Allavena (Übern.), dann über den Monte Ceppo nach Vignai
a9 – Ab Rif. Allavena kann der Weiterweg als volle Ganztagestour auch über Buggio nach Pigna(*) oder den Colla Belenda nach Triora(*) fortgesetzt werden
a0 – Von Ventimiglia, San Remo, und Taggia/Arma sowie Apricale, Perinaldo, Ceriana, Baiardo und Badalucco aus gibt’s auf einer separaten Liste ebenfalls Angebote im Rahmen unsres FöF-Programms, in dem für sämtliche Hinwege zu Abhol-Touren die Kosten genullt sind.
Diese und weitere Halb-, Ganz- und Mehrtagestouren finden sich detailliert auf der Homepage „liguri.info“ für alle, die die richtigen Klicks bedienen.


Schreibe einen Kommentar

Präsentiert von http://wordpress.org/ and http://www.hqpremiumthemes.com/