Global-Action-Day gegen Freihandelsabkommen und Kriminalisierung sozialer Kämpfe, für Land und Leute

17.4.2018 admin GÄSTEBUCH-Einträge

Für 17.4. ruft im Gedenken an 19 vom Agrarbusiness ermordete landlose Peasants die internationale Kleinbauernorganisation La Via Campesina wieder zu weltweit dezentralen Protesten und Widerstandsaktionen auf (eig. Übers. aus dem Engl.): „Wir begehen diesen wichtigen Tag internationaler Mobilisierungen zur Verteidigung sozialer Ansprüche gegen Regierungskräfte und multinationale Großkonzerne. Diese Unternehmen greifen sich die natürlichen Ressourcen ab […]

mehr

0

Kräutertees handgesammelt, giftfrei, selbstgemischt

14.4.2018 Sil Naturprodukte SEIFE Tee Pesto

5 Jahre ist es gleich schon wieder her, dass das ominöse und offen von der Wirtschaft gesponserte Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) mit einer substanzlosen “Studie” eine Panik-Sau herausgeblasen und durch’s mediale Sommerlochdorf gejagt hatte, die viele Freund/innen des Kräutertees zunächst doch etwas verunsichert haben wird. Diesen sehr zurecht gestorbenen und vergessenen Flachsinn desinformativ-propagandistischer Lobbyarbeit werden […]

mehr

0

Die Erfindung des Korkschmeckers oder

20.2.2018 silliguri Newsletter Technix IMPRESSUM

„Warum wir stur zur Korkeiche halten“… und unseren Hauswein, einen soliden Dolcetto (alte regionale Sorte aus dem piemontesischen Montferrat, in ligurischer Variante zu Ormeasco geworden) weiterhin mit diesem Stopfen verkorken: Weil wir auf das Gerede eines Haufens selbstgestrickter Korkschmecker, die bloß einer industriellen Rhetorik auf den Leim gegangen sind, so viel nicht geben. Nach dem […]

mehr

0

Kaki-Baum gibt lecker Marmelade/Konfitüre, stets ab Januar

8.2.2018 admin Newsletter Technix IMPRESSUM

ERNTEDANK DAUERT NOCH BIS WEIT IN DEN NOVEMBER hinein, und wenn auch die Tage kürzer werden und manche davon feucht oder grau, so strahlt doch oft genug die Sonne vom Himmel und Mensch wie Gemüse fühlen sich noch immer pudelwohl draußen. Der kurztägige Schnee-Einbruch von Ende Oktober ist vergessen, es wird geerntet stattdessen: Oliven bekanntlich […]

mehr

0

Gesammelte Literatur-Tips aus 30 Nummern Newsletter

11.1.2018 admin LITERATUR-Tips aus der Natur

Die allererste Literaturempfehlung, damals in der Nullnummer aus Nov.2010, war Vandana SHIVAs „Biopiraterie – Kolonialismus des 21.Jahrhunderts“ (Münster 2002, wiederholt in der Nr.1 im Quartal darauf), das sich auch 7 Jahre später noch in unseren Top6 des umtriebigen Unrastverlags gehalten hat. Die Nr.2 stand wie seither jede Maiausgabe schon 2011 mehr oder minder stark im […]

mehr

0

Gutenachtgeschichten zwischen Bergen und Meer, Dachsen und Wildschweinen, Siebenschläfern und Waldkäuzen / IIb

13.12.2017 silliguri LITERATUR-Tips aus der Natur

VON GYMNASIASTEN, DIE AUSZOGEN, IN SELBSTGEBASTELTEN KRIEGEN HELDEN ZU SPIELEN UND ANDEREN… Balilla Böhmermann zieht in den Türkenkrieg Im gleichen Verhältnis wie Francis zu Yvan steht der nächste Gymnasiast zum Erstgenannten. Der echte rechte knallharte Neofaschist sei sein Freund Yvan gewesen, er hingegen hätte eigentlich nur hier und da sympathisiert – aber v.a. aktiv Spaß […]

mehr

0

100 Jahre Revolution, 30 Jahre SlowFood, alle feiern,

17.11.2017 admin Newsletter Technix IMPRESSUM

so auch wir: neuneinhalb Jahre Posto Tra Monti e Mare! Und zwar mit einem Auszug aus dem aktuellen November-Newsletter (Nr.29), der bei entsprechender eMail-Order an >>liguria[at]wwwebworks.net

mehr

0

7-Tage-Trek zur Situationistischen Internationale

21.8.2017 Giorgio LIGURIEN bereisen

Neues aus der Reihe NATURPRODUKT WANDERTOUR: Nach Cosio d’Arroscia führt die Langversion des neuen „L’arte e l’amore“-Treks, dessen Normalversion schon 6 Wandertage dauert – was erwartet eine/n dann erst bei der langen? Nun ja, so viel anstrengender ist die nicht, es geht halt einen Zacken stracker zum weit im Norden gelegenen Zielort, wohingegen die Normalroute […]

mehr

0

Die Grüne Matrix bei der Arbeit: das Duftveilchen z.B.

5.4.2017 Sil Naturprodukte SEIFE Tee Pesto

Die ländliche Struktur in den ligurischen Alpen hat sich seit den 50er Jahren sehr verändert. Der Großteil der Bewohner verließ aus wirtschaftlichen Gründen die Dörfer im Hinterland und zog ans Meer. Die einzelnen Dörfer sind heute nur sporadisch besiedelt und werden überwiegend als Naherholungsort verwendet. Viele Häuser wurden an Ausländer wie z.B. Deutsche, Engländer und […]

mehr

0

Haarseifen und Hydrolate statt Shampoo und Spülung

12.3.2017 Sil Naturprodukte SEIFE Tee Pesto

Schon seit einigen Jahren verwende ich ausschließlich Haarseifen von der Saponeria Liguria und bin mit dem Waschergebnis sehr zufrieden. Als Spülung verwende ich abschließend etwas Hydrolat, meistens Pfefferminze oder Wacholder, was dem Haar mehr Fülle und Glanz verleiht. Letztens hatte ich Besuch von meiner Tochter, die ihre Haarspülung dann hier vergessen hat, ein günstiges Produkt […]

mehr

0

« Vorherige Beiträge

Präsentiert von http://wordpress.org/ and http://www.hqpremiumthemes.com/