Ferragosto, Corona und das Märchen vom Eisenaugust

14.8.2021 silliguri Newsletter Technix IMPRESSUM

[ein Artikel aus dem Newsletter #44, Aug.2020] Es ist ja nicht so, dass Corona auf unsrem Posto TMM so gar keine Rolle spielen täte; Schon aus wirtschaftlichen Gründen tangiert uns das wie jede/n in Italien mit direktem oder indirektem Konnex zum Fremdenverkehr spürbar – und nirgends wird der gewisse Einbruch deutlicher als während des wichtigsten […]

mehr

0

GRÜN MATRIX riporta le impressioni di primo „Prati Dispari“ da #RAAME

12.7.2021 admin GÄSTEBUCH-Einträge

In der letzten „Grüne Matrix“ (den AGRÖK-Vereinsnachrichten) haben wir vom kleinen Neue-Musik-Festival in unserer Nachbarschaft, dem ersten „Prati Dispari“-Event unten an der Nove-Vene-Brücke am 3.7.21 berichtet. 2 Wochen darauf findet bereits die nächste Ausgabe statt, lebendiges Land eben. Der Kurzbericht wurde von Antonio & Roberta in englischer Übersetzung auf deren RAAME-Seite gepostet unter der Beschreibung […]

mehr

0

La Via Campesina: Solidarität mit Gaza’s Bauersleuten!

26.6.2021 admin La Via Campesina

„Jetzt handeln, um die Bauern, Landarbeiter und Fischer in Gaza zu unterstützen! Helft Gaza, sich selbst zu ernähren!“, lautete am 22.Juni die Parole der neuesten Kampagne von La Via Campesina, hier in eig. Übers. aus dem Englischen präsentiert; danach noch eine grundlegendere Resolution der ersten wirklich internationalen Kleinbauernbewegung unserer Welt zum Thema „Solidarität mit Gaza […]

mehr

0

La barca del mio amore: Halt‘ Dich an Deiner Liebe fest!

24.5.2021 Giorgio LIGURIEN bereisen

Es regt sich wieder was im Land der Liebe, der Musikalität und der frühblühenden Zitronen, denn coronamäßig Gelbe Zone sind wir jetzt schon lange – und für 1.Juni erscheint sogar die Weiße Zone am Horizont realer Möglichkeiten. DAS bedeutet dann bloß noch die obligatorischen AHA-Regeln als Einschränkung; aber auch im jetzt noch gelben Status ist […]

mehr

0

La Via Campesina: 2020 Annual Report / 3 MAY 2021

15.5.2021 admin La Via Campesina

Die Summary des Jahresberichts von La Via Campesina, hier in eig. Übers. aus dem Englischen (Link zur Vollversion als PDF am Ende): >>Dieser Jahresbericht beleuchtet unsere Kämpfe und Aktivitäten und die Fortschritte, die wir im Jahr 2020 gemacht haben. Das Jahr war eines der herausforderndsten des letzten halben Jahrhunderts. Niemand hat jemals damit gerechnet, dass […]

mehr

0 ArmutBauernbewegungbauernrechteernährungssouveränitatHungerindustriellJahresberichtKapitalismusla via campesinaLandwirtschaftlebensmittelLebensmittelproduktionökologischPandemie

Rallye Sanremo: Hoffnungsschimmer in Covid-Zeiten?

15.4.2021 Coroniiiie LIGURIEN bereisen

Pünktlich wie Anton jedes Jahr am zweiten April-Wochenende hat diesmal wieder die -längst vom internationalen High-Level auf Landesmeisterschaftsniveau runtergerockte- legendäre und im Vorjahr pandemiebedingt noch ausgefallene San-Remo-Rallye stattgefunden. Wer hätte wohl gedacht, dass wir diese 5 gnadenlos aufgemotzten Motorsausen samt all der Trainings- und Straßensperrbelästigungen auf diese Weise mal als Hoffnungszeichen ansatzweiser Renormalisierung in Corona-Zeiten […]

mehr

0

Literatur-Tip-Sammlung aus den Newsletters #30-42

16.3.2021 silliguri LITERATUR-Tips aus der Natur

Der erste Literatur-Tip, damals in der Nullnummer aus Nov.2010, war Vandana SHIVAs „Biopiraterie – Kolonialismus des 21.Jahrhunderts“ (Münster 2002, wiederholt in der Nr.1 im Quartal darauf), das sich auch 7 Jahre später noch in unseren Top-6 des umtriebigen Unrastverlags gehalten hat. Die Nr.2 stand wie seither jede Maiausgabe schon 2011 mehr oder minder stark im […]

mehr

0

Rosolio, Nocino und die Freiheit der Liköre

11.3.2021 silliguri Newsletter Technix IMPRESSUM

Ob mit oder ohne Corona: Italien ist und bleibt eine oder präziser DIE Wiege der Likörkunst. „Bei uns reift bspw. gerade der Nocino“, war im letzten August-Newsletter #40 zu lesen, „ein klassisch aus um den Johannistag geernteten grünen Walnüssen gewonnener Nusslikör, wie er seit der breiteren Verfügbarkeit von Alkohol und Zucker überall auf dem Stiefel […]

mehr

0

La Via Campesina zu Neujahr, Kuba und Pandemia

23.1.2021 admin La Via Campesina

Willkommen in der Grünen Matrix zum neuen Jahr 2021. Wir starten unseren radikal-rustikalen Agrarökologie-Blog wie immer – altermondial! Zum einen hat sich La Via Campesina mit einem klaren Statement gegen die Aufnahme Kubas in die US-Liste staatlicher Terrorismus-Sponsoren gewandt, das hier i.eig.Übers. aus dem Englischen vorliegt. Zum andern folgt im Anschluss noch ein längerer Text […]

mehr

0 agrarökologieagrarökologischaltermondialBauernbewegungcovidernährungssouveränitatglobalKleinbauernKubala via campesinalebensmittelPandemieProduktionradikalrustikal

Kräuter, Tee, Mischungen und Garibaldini!-Trekkings

22.11.2020 Sil Naturprodukte SEIFE Tee Pesto

Jenseits der 700m Seehöhe, ab der geologisch die kolline von der montanen Zone abgelöst wird und also die Hochlagen beginnen, wird es auch für Kräutersammlungen interessant, denn solche Hochlagenkräuter sind von besserer bis bester Qualität, äußerst begehrt und dummlaberfrei wertgeschätzt. Auf unseren über 800m können wir da natürlich aus dem Vollen der Natur schöpfen – […]

mehr

0

« Vorherige Beiträge

Präsentiert von http://wordpress.org/ and http://www.hqpremiumthemes.com/