LIGURIEN bereisen

E-BIKE: Lieber alla „bicicletta partigiana“ als mit Trethilfe

5.5.2024 Giorgio LIGURIEN bereisenNewsletter & TechnixOUTDOOR-Trekkings

„Alle Partisanengeschichte ist ländlich, die Geschichte politisierter Landeier, die von sympathisierenden Landeiern mindestens respektiert und oft unterstützt wurden.“ So hieß es zum Ende des vorigen -aus dem Newsletter 31 von Mai 2018 rezyklierten- Artikels. Und der nächste schloss an: „Alle Partisanengeschichte ist aber auch weiblich“ – und gleichfalls kann dieser zum Thema radelnde Partisanin versus […]

mehr

0

RESISTENZA: Antifaschistische Haltung in bösem Wind

25.4.2024 Giorgio LIGURIEN bereisenNewsletter & TechnixOUTDOOR-Trekkings

Unter dem Titel „FISCHIA IL VENTO: Aufrechte Haltung in bösem Wind“ erschien im Liguri-Newsletter vor 6 Jahren (Mai 2018) folgender Artikel zum 75.Geburtstag der antifaschistischen Resistenza in unserer Gegend, der auch 2024 noch volle Gültigkeit hat. Korrigiert werden muss im Text heute lediglich die 75 durch die 81 [der ein oder andere aktuelle Hinweis wurde […]

mehr

0 antifaschistischBajardoBefreiungCarpasioCascioneHaltungImperiaLigurienoutdoorPartisanresistentResistenzaTrekkingsVignaiVolksaufstandWiderstand

Lavendel, Ligurien: Erntedankfeste schon ab Ende Juli!

30.7.2023 Giorgio LIGURIEN bereisen

Wenn einer eine Reise tut, ist er mit Festen zu besuchen gut beraten. Dann kann er nämlich viel erzählen – und das vom Besten: statt Gelaber Fakten, Daten. Der August ist in dieser Hinsicht der Riesenhonigtopf, in den versehentlich der glückliche Reisebär plumpst, und geht hier im äußersten Westen Liguriens schon Ende Juli los. In […]

mehr

0 ätherischAugustBaiardoCarpasioDestillationDruidenErntedankFestHexenJuliLavandinLavendelLavendelfestÖlPietrabrunatraditionellTriora

La barca del mio amore: Halt‘ Dich an Deiner Liebe fest!

24.5.2021 Giorgio LIGURIEN bereisen

Es regt sich wieder was im Land der Liebe, der Musikalität und der frühblühenden Zitronen, denn coronamäßig Gelbe Zone sind wir jetzt schon lange – und für 1.Juni erscheint sogar die Weiße Zone am Horizont realer Möglichkeiten. DAS bedeutet dann bloß noch die obligatorischen AHA-Regeln als Einschränkung; aber auch im jetzt noch gelben Status ist […]

mehr

1

Rallye Sanremo: Hoffnungsschimmer in Covid-Zeiten?

15.4.2021 Coroniiiie LIGURIEN bereisen

Pünktlich wie Anton jedes Jahr am zweiten April-Wochenende hat diesmal wieder die -längst vom internationalen High-Level auf Landesmeisterschaftsniveau runtergerockte- legendäre und im Vorjahr pandemiebedingt noch ausgefallene San-Remo-Rallye stattgefunden. Wer hätte wohl gedacht, dass wir diese 5 gnadenlos aufgemotzten Motorsausen samt all der Trainings- und Straßensperrbelästigungen auf diese Weise mal als Hoffnungszeichen ansatzweiser Renormalisierung in Corona-Zeiten […]

mehr

0

SMARTPHONEGEDADDEL – „Always on“ zum Klimakollaps

23.9.2019 Sil LIGURIEN bereisen

Was so ein Smartphone für Funktionen hat! Ist das nicht toll? Telefonieren ist da schon lange Nebensache. Mein letztes Handy vor 11 oder 12 Jahren war bereits internetfähig, aber bei dem kleinen Bildschirm war das uninteressant und das Funknetz war dafür noch nicht gut genug ausgebaut. Sowas wie ein Smartphone hätte ich mir nie vorstellen […]

mehr

0

7-Tage-Trek zur Situationistischen Internationale

21.8.2017 Giorgio LIGURIEN bereisen

Neues aus der Reihe NATURPRODUKT WANDERTOUR: Nach Cosio d’Arroscia führt die Langversion des neuen „L’arte e l’amore“-Treks, dessen Normalversion schon 6 Wandertage dauert – was erwartet eine/n dann erst bei der langen? Nun ja, so viel anstrengender ist die nicht, es geht halt einen Zacken stracker zum weit im Norden gelegenen Zielort, wohingegen die Normalroute […]

mehr

0

Ligurien: Vorreiter im ökologischen Landbau

16.6.2013 admin LIGURIEN bereisen

– so titelte ganz zurecht schon vor 3 Jahren das Reisemagazin MERIAN online, „wenngleich aufgrund der geografischen Gegebenheiten nur ein kleiner Teil der Region landwirtschaftlich nutzbar ist“. Wie auch beim weltbesten Olivenöl, dem italienischen EXTRA VERGINE, wo der ligurische Anteil ebenfalls relativ gering ist (weit unter 5%), aber dafür die absolute Qualitätsspitze mit entsprechenden Literpreisen […]

mehr

0

Ligurisches Hinterland

1.2.2013 Giorgio LIGURIEN bereisen

Der der Aufbereitung des Liguri-Info Nr. 2 (Mai 2011) vorangestellte Quasi-Nachdruck der kürzlich für Wiki-Voyage verfassten Beschreibung hier in originaler Form und Länge: Regionen Es gibt zwar auch Einteilungen, die die Ligurischen Alpen aus den Seealpen ausgliedern, aber der maßgeblichen des italienischen Alpenvereins (CAI) folgend sind die Ligurischen Alpen ebenso wie die Cottischen oder Grajischen […]

mehr

0

Präsentiert von http://wordpress.org/ and http://www.hqpremiumthemes.com/